de | en | it | fl

Schnell-Anfrage

Angebote

Alpenrosenwoche


In der Zeit vom
25.06. - 02.07.2017

 

Ab 546 Euro pro Person für 7 Tage

 

7 Tage Verwöhnpension:

- Begrüßungsgetränk

- reichhaltiges Frühstücksbuffet

- abwchselnd 3-Gang-Menu mit großen Salat- oder Vorspeisenbuffet 
  oder 4- Gang-Menu

- Buffet- oder Grillabend (witterungsbeding)

- Frisches Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten
- Montag große Meraner Panoramarundfahrt

- gemeinsame Wanderung

- Merancard
- Eintauchen in die Fluten des Hallen- oder Freibades

- Saunabenützung (jeden 2. Tag)
- Relaxen in der Infrarotkabine

- Whirlen im überdachten Außenwhirlpool

Anfrage

Angebote

Endlich Sommer!


In der Zeit vom

09.07. - 07.08.2017

 

Ab 555 Euro pro Person für 7 Tage

7 Tage Verwöhnpension:

- Begrüßungsgetränk

- reichhaltiges Frühstücksbuffet

- Abwechselnd 3-Gang-Menu mit großen Salat- und Vorspeisenbuffet

  oder 4-Gang-Menu
- wöchentlich einen Buffet- oder Grillabend (witterungsbedingt)
- Hauseigene Säfte zum Frühstücksbuffet
geführte leichte Wanderung ins Mittelgebirge

- Buscard Meran und Umgebung
- Eintauchen in die Fluten des Hallen- oder Freibades
- Schwitzen in der Sauna
- relaxen im neuen überdachten Außenwhirlpool
- Montag Abendshopping in den Straßen von Dorf Tirol

 

* bei genügender Teilnehmerzahl

Anfrage

Angebote

Zwischen Almen und Palmen: Herbsturlaub im Bellevue


In der Zeit vom

08. - 15.10.2017

 

Ab 539 Euro pro Person für 7 Tage

7 Tage Verwöhnpension:

- Begrüßungsgetränk

- reichhaltiges Frühstücksbuffet

- Abwechselnd 3-Gang-Menu mit großen Salat- und Vorspeisenbuffet

  oder 4-Gang-Menu
- Buffetabend im Speisesaal (Tiroler- Käse- oder Dessert)
- Musikalischer Abend mit Steirischer Harmonika
- Montag große Meraner Panoramarundfahrt

- geführte leichte Wanderung mit Einkehr 

- Buscard Meran und Umgebung
- Eintauchen in die Fluten des Hallen- und Freibades
- Schwitzen in der Sauna
- relaxen im überdachten Außenwhirlpool

 

* bei genügender Teilnehmerzahl

Anfrage

Panoramablick über das Meraner Land

Dorf Tirol

Schloss Tirol

Hotel Bellevue - Schloss Tirol

Auf Schloss Tirol wurde das Landesmuseum für Kultur- und Landesgeschichte eingerichtet, dessen Ziele die Erforschung und Darstellung der Geschichte Tirols, der Aufbau einer Sammlung, die Förderung wissenschaftlicher Forschung zur Landesgeschichte sowie die Zusammenarbeit mit Institutionen ähnlicher Ausrichtung sind.

Ein Leitgedanke dieses Museums ist das dynamische Leihgabenkonzept, bei dem bedeutende Exponate in einem Rotationsprinzip gezeigt werden: es basiert auf Kooperation und Austausch und soll im regionalen wie im internationalen Rahmen neue Synergien ergeben.

Die letzten Bauarbeiten konzentrierten sich auf den Wirtschaftstrakt, wo die Sonderausstellungen stattfinden, und auf den Bergfried, welcher der Geschichte des Landes im 20. Jh. gewidmet ist. Der Parcours führt von der Vorburg zum Tempel, wo die Baugeschichte der Burg selbst thematisiert wird, über Krypta und Rittersaal, in dem auch in Zukunft Feiern und Konzerte stattfinden werden, zur Kapelle und dann zum Kaisersaal, wo die mittelalterliche Gesellschaft und Highlights der neuen Sammlung gezeigt werden.

Im Ostpalas wird Landesgeschichte aus dem Blickwinkel der Rechtspflege, im Mushaus Schloss und Land im 19. Jh. präsentiert. Im neu überdachten Küchenhof gibt es Einblicke in den mittelalterlichen Alltag auf Schloss Tirol.

 

weitere Informationen: www.schlosstirol.it

Falknerei

Hotel Bellevue - Falknerei

Am Burghügel von Schloss Tirol, der Sonnenterrasse von Meran, mit einem einmaligen Panoaramablick auf das Burggrafenamt und dem Vinschgau, gibt es etwas Besonderes und für Südtirol Einzigartiges zu besichtigen: Das Pflegezentrum für Vogelfauna Schloss Tirol.

 

Die Volieren befinden sich auf einer Fläche von rund 9.000 m² und sind über einen 300 m langem Rundgang  zu erreichen. Dieser Rundgang ist ein Lehrpfad sei es für die heimische Vogelfauna als auch für die ortstypische Flora. Auf Informationstafeln entlang des Rundganges wird dem Besucher das Leben der Vögel nähergebracht.

 

Der absolute Höhepunkt eines Besuches im Pflegezentrums für Vogelfauna Schloss Tirol sind unbestritten die durch die günstige Hanglage möglichen Flugvorführungen.

Täglich werden um 11.15 und 15.15 Uhr (im Winter nur an Sonn- und Feiertagen um 15.00 Uhr) über dem Burghügel verschiedene gezüchtete Greifvögel frei fliegen gelassen. Während der rund 40 - minütigen Vorführung (abhängig von den Wetterverhältnissen) erhalten die Besucherinnen und Besucher die einmalige Gelegenheit Adler, Geier, Falken, Eulen und Bussarde in Aktion aus nächster Nähe zu beobachten und kennenzulerne

Dabei werden die Besucherinnen und Besucher ausführlich über das Leben dieser wunderbaren Tiere, über die Gefahren , denen sie durch die Zivilisation (Hochspannungsleitungen, Verkehr, usw.) ausgesetzt sind und über deren Artenschutz informiert. Sie sollen erfahren, dass Vögel, vor allem aber Greifvögel, als sensible Bioindikatoren wichtige Glieder im Kreislauf der Natur sind.

 

weitere Informationen: www.gufyland.com

Brunnenburg

Hotel Bellevue - Brunnenburg

Ihren Namen dürfte die Brunnenburg wegen einer nahen Quelle erhalten haben. Diese eigenartig anmutende Burgenanlage liegt auf einem Glazialschuttkegel zwischen Dorf und Schloß Tirol. Die Wehranlagen stammen aus der Zeit zwischen 1241 und 1253. Die Reste dieser Wehranlagen bildeten auch die Grundlage der Restaurierung. Die Brunnenburg wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts in ganz ungewöhnlicher Weise erneuert. Heute beherbergt sie ein Südtiroler Landwirtschaftsmuseum und dient als Zentrum kultureller Begegnungen

 

weitere Informationen: www.brunnenburg.net